Inkubator

Ein Inkubator zeichnet sich dadurch aus, dass junge, ambitionierte Gründer:innen ihre Ideen und Visionen miteinander in einem „creative space“ (großes Büro o.Ä.) austauschen und entwickeln können.

So genannte „Pre-Start-Ups“ und dessen Gründer:innen können sich in Inkubatoren vernetzen und ihr Start-Up auf das nächste Level bringen. Durch den Austausch ambitionierter Unternehmen entstehen oftmals eigene Projekte. Im Fokus der „learnings“ stehen die verbesserten Kenntnisse der Marktanalyse & Unternehmensstrukturen.

„The gap in the market“ zu finden ist durch Einrichtungen wie Inkubatoren durch den hochqualitativen Austausch eine enorme Bereicherung für junge Gründer:innen.